Deutschlehrer in China


Teilnahmebedingungen:

Die Praktikanten können ein Studium schon hinter sich haben oder als Student eingeschrieben sein, mindestens drei Semester nachweisen und Deutsch als Muttersprache sprechen.

Arbeitsstunden:

20 Stunden unterrichten pro Woche


Kosten 350 Euro


Alle Preise inkl. MwsT

Contact

Deutschlehrer in China


Deutschlehrer in China arbeitet mit einer der größten Deutschlehrer Vermittlungsagenturen in China zusammen, die mit sämtlichen Hochschulen und Universitäten in China zusammenarbeitet. Die Vermittlungsagentur sucht für jedes Semester motivierte und zuverlässige Studenten mit einem Bachelor-/Master-Abschluss oder Studenten die sich derzeit in einem Studium (3 Semester) befinden. Deutschland nimmt in der internationalen Wirtschaft eine zentrale Rolle ein, weshalb auch die deutsche Sprache in anderen Ländern zunehmend an Bedeutung gewinnt. Für viele jugendliche und junge Erwachsene in China stellt Deutsch eine bedeutende Qualifikation dar, welche im Berufsleben viele Vorteile mit sich bringt. Wer die deutsche Sprache beherrscht, hat es deutlich einfacher, einen gut bezahlten Job zu erhalten, denn es wird stets Personal benötigt, welches internationale Handelsbeziehungen pflegen kann. Aus diesen Gründen werden in China vermehrt Deutschlehrer für Universitäten gesucht.



WELCHE AUFGABEN GEHÖREN ZUR ARBEIT ALS DEUTSCHLEHRER IN CHINA?
Als Deutschlehrer in China hat man die Aufgabe, Jugendlichen und Erwachsenen an Universitäten die deutsche Sprache näher zu bringen. Dazu gehören sowohl die Planung, als auch Gestaltung und Durchführung des Unterrichtes. Als Deutschlehrer erhält man ein festes Gehalt sowie eine Unterkunft und steht dafür in der Pflicht, ein durchdachtes Unterrichtsprogramm zu erstellen. Studierende sollen sowohl die Schrift, als auch die Sprache so gut wie nur möglich lernen, um im Berufsleben die nötigen Qualifikationen vorweisen zu können.
WELCHE VORTEILE BIETET DIE ARBEIT ALS DEUTSCHLEHRER IN CHINA?
Als Deutschlehrer in China ist man ein echter Mehrwert – sowohl für die Studenten, als auch für die gesamte Wirtschaft des Landes. Dafür erhält man eine kostenlose Unterkunft sowie eine faire Bezahlung von etwa 5500 RMB,- was umgerechnet etwa 680 Euro sind. Absolventen mit einem Bachelor- oder Masterabschluss erhalten etwa das Doppelte, also bis zu 1200 Euro. Mit diesem Geld kann man in China gut leben, schließlich muss keine Unterkunft mehr finanziert werden. Das moderne Apartment besteht für gewöhnlich aus einem Schlaf- und Wohnzimmer, sowie einer Küche und einem Bad. Je nach Uni/College steht auch ein Internetanschluss zur Verfügung. Angekommen am Flughafen in China, wird man vom College Personal abgeholt. Nach Ablauf der Lehrertätigkeit erhält man zudem einen Zuschuss für die Flugkosten.
PROGRAMMINFORMATION
  • Programmstart ist immer im Februar und September
  • Programmdauer: Mindestens 6 Monate mit der Option zur Verlängerung
  • 20 Stunden unterrichten pro Woche
  • Während der Sommerferien, wird kein Geld gezahlt (Juli – August)
WICHTIG
Sobald Ihr euren Lebenslauf hochgeladen habt, schicken wir ihn zu unseren Partnern in China, die ihn evaluieren und mit möglichen Stellenangeboten von Universitäten und Hochschulen verbinden. Diese Stellenangebote senden wir Euch dann zu. Die Bearbeitungsgebühr fällt erst an, wenn Ihr euren Vertrag unterschrieben habt.
PREIS & LEISTUNGEN
  • ca. 5.500 RMB (ca. 680 €) Monatsgehalt (variiert je nach College/Standort und reicht in aller Regel gut zum Leben vor Ort)
  • Absolventen mit einem Bachelor- oder Masterabschluss können ein Monatsgehalt von bis zu 10.000 RMB und mehr verdienen
  • ein modernes Appartement mit Schlaf- und Wohnzimmer, Küche, Bad und Internetanschluss (ist immer abhängig vom College/Standort)
  • Abholung vom Flughafen durch das College-Personal
  • Aufenthaltsgenehmigung mit Arbeitserlaubnis in China
  • Flugkostenzuschuss nach Ablauf der Lehrertätigkeit
  • Entwicklung der eigenen Persönlichkeit
  • Eindrücke und Erfahrungen, die materiell nicht zu fassen und mit Geld nicht aufzuwiegen sind
Teilnahmebedingungen
  • Deutsch als Muttersprache
  • Maximalalter < 60
  • Mindestens einen Bachelortitel
  • Mindestens 2 Jahre Arbeitserfahrung ( Keine Erfahrung als Lehrer)
  • 1 Semester unterrichten
Du wirst als Deutschlehrer für Studenten mit einem Sprachniveau von A1-B1 eingestellt, in einem der folgenden Orte:
  • Shandong (Taian, Jinan)
  • Shanxi (Taigu, Taiyuan)
  • Henan (Kaifeng, Zhengzhou)
  • Yunan (Kunming)
  • Iangsu (Changshu)
Bwerbungsablauf
  • Du schickst uns ein Lebenslauf mit Lichtbild. Wir bitten dich alle Zertifikate die dich zum/zur Deutschlehrer oder Deutschlehrerin qualifizieren zu scannen und diese ebenfalls zu senden.
  • Für das Interview ist es sehr wichtig, dass du ein Skype Account b.z.w Skype- Benutzernamen hast.
  • Unsere Koordinatorin Franzi wird das Interview auf deutsch via Skype mit dir durchführen. Franzi wird dir sämtliche Informationen geben die wichtig sind u.a. über Gehalt und Arbeitsumfang. Wenn du überzeugend beim Interview bist, wird Franzi die Universität kontaktieren.
  • Die Möglichkeit in China Unterrichten zu dürfen, ist ein einzigartiges Erlebnis was du niemals vergessen wirst.
  • Du wirst eine ganze neue Kultur und Arbeitsweise kennen lernen, die sich immer sehr gut in einem Lebenslauf macht. Eine Auslandserfahrung in der heutigen globalen Zeit ist sehr schätzenswert.
  • Du bekommst nicht nur die Möglichkeit im Reich der Mitte einzutauchen, sondern auch ein angemessenes Gehalt und eine kostenlose Unterkunft europäischen Standards. Das Abenteuer wartet auf dich im Reich der Mitte. Bewerbe dich noch heute!

Articles and stories

Deutschlehrer in China

Jeder, der einmal unterrichtet hat weiß, was für ein tolles Gefühl es ist, Studenten oder Schülern etwas Neues beizubringen. Du wolltest schon immer mal an einer chinesischen Universität Deutsch lehren? Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir stehen in ständigem Kontakt mit chinesischen Universitäten, die ständig auf der Suche nach einem Deutschlehrer sind. Dein Interesse ist geweckt? Dann ist der folgende Artikel genau das Richtige für Dich. Wir stellen uns vor und geben Ihnen ein Einblick in Ihre Tätigkeiten als Deutschlehrer in China. Außerdem erfährst Du, was Du bei Deiner Bewerbung beachten sollst und mit welchen Voraussetzungen du für einen Auslandsaufenthalt in China zugelassen wirst.

Deutschlehrer

Unser Ziel ist es, interessierte Deutschlehrer mit einem BA-Abschluss an chinesische Universitäten zu vermitteln. Während Deines Aufenthalts in China kümmert sich die Universität um eine angemessene Unterkunft für Dich Du kannst dich voll auf das Unterrichten konzentrieren.

Du kannst Deine Stelle als Deutschlehrer in China ab Februar oder September antreten, jeweils zu Beginn des Semesters. Die Laufzeit kann sowohl ein Semester (ein halbes Jahr) als auch länger betragen. In einer Woche hältst Du 20 Stunden ab und wirst davon, abhängig von Deiner Erfahrung und deinem Abschluss mit ca. 680€-1220€ vergütet.

Solltest Du Interesse haben, Deutschlehrer in China zu werden, schicke bitte einfach Deinen Lebenslauf auf Deutsch mit einem Bewerbungsfoto an uns. Außerdem ist es wichtig, dass Du Deine Sprachlehrer Qualifikationen und Deine Skype-Kontaktdaten anfügst, sodass die Schule/Universität sich bezüglich des Interviews melden kann.

Die Anforderungen sind klar. Du musst Deutsch als Muttersprache haben und verschiedene Qualifikationen haben, die dich als Sprachlehrer qualifizieren. Außerdem ist ein BA-Abschluss unerlässlich. Erfüllst Du die Kriterien, kannst Du dich bewerben. Wir vermitteln Deinen Antrag an eine Universität in China. Alles Weitere bekommst du während des Skype Interviews mitgeteilt.