Stepin

Erfahrungsbericht China
Erfahrungsbericht China
February 11, 2018
Chinesische Kultur
Chinesische Kultur
February 16, 2018
Show all

Stepin

Stepin

Stepin

China wird für einen Auslandsaufenthalt immer spannender. Nicht nur, weil die Wirtschaftskraft des bevölkerungsreichsten Landes explodiert, sondern auch weil die Sprache und Kultur extrem interessant sind. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Organisationen, die dir einen Auslandsaufenthalt in China ermöglichen. Unter anderem die deutsche Organisation Stepin. Aber auch Deutschlehrer-in-China bietet dir eine Reise in das schöne asiatische Land. Der folgende Text soll beide renommierten Anbieter miteinander vergleichen. Solltest du noch zwischen den Stühlen stehen, hoffen wir, dass sich das nach diesem Artikel ändert!

Beginnen wir mit Stepin. Stepin bietet viele verschiedene Projekte an. Egal welche Art von Auslandsaufenthalt – ob Au Pair, Praktikum oder work and travel – hier wirst du garantiert fündig. Unter anderem hast du allerdings auch die Möglichkeit, dank Stepin als Englischlehrer an chinesischen Schulen zu unterrichten. Um dieses Abenteuer antreten zu dürfen, musst du allerdings einige Voraussetzungen erfüllen. Du musst beispielsweise über 18 Jahre alt sein und gute Englischkenntnisse vorweisen können.

Deine Tätigkeit als Englischlehrer an den chinesischen Schulen dauert 5 ½ Monate und beginnt im Februar und August – zu den Terminen, zu denen das chinesische Schuljahr beginnt. Flughafen Transfer, Unterkunft und Verpflegung sind in einem Preis von etwa 2200€ enthalten. Außerdem wirst du vor Ort immer betreut. Auch im Voraus wird sich um dich gekümmert. Du hast bei einem Skype Interview die Möglichkeit, diverse Fragen über deinen Aufenthalt in China zu stellen.

Außerdem bietet Stepin ein 120-stündiges TEFL-Training vor deiner Ankunft an. So bist du optimal vorbereitet für die spannendste Zeit deines Lebens!

Doch nicht nur Stepin bietet Lehrerjobs in China an. Auch Deutschlehrer-in-China bietet einige reizvolle Vorteile, die wir dir im Folgenden vorstellen möchten.

Wie der Name bereits verrät, wirst du während deines Aufenthalts als Deutschlehrer tätig sein. Du wirst interessierte chinesische Schüler und Studenten unterrichten. In einem Preis von etwa 400€ sind verschiedene Leistungen enthalten. Die Universität beispielsweise leistet dir einen Flugkostenzuschuss nach Ablauf deiner Tätigkeit als Deutschlehrer. Außerdem bekommst du ein Gehalt von etwa 680€ monatlich. Von diesem Gehalt musst du keine Miete bezahlen, die Unterkunft wird dir kostenlos zur Verfügung gestellt. Das moderne Apartment verfügt über die wichtigsten Zimmer wie Bad, Küche und Schlafzimmer.

Um als Deutschlehrer in China tätig zu werden, darfst du nicht älter als 60 Jahre sein. Außerdem musst du deutscher Muttersprachler sein und mindestens einen Bachelortitel haben. Vorteilhaft ist es auch, wenn du mindestens zwei Jahre

Arbeitserfahrung aufweisen kannst. Hier muss es sich nicht um Erfahrungen als Lehrer handelnErfüllst du alle Aufgaben, interessieren dich sicher die anderen Rahmenbedingungen.Programmstart ist, ähnlich wie bei Stepin, Februar und September. Das Programm dauert mindestens 6 Monate. Sollte es dir gut gefallen, was wir nachvollziehen könnten, hast du die Option auf eine Verlängerung.Unter der Woche wirst du etwa 12-14 Stunden unterrichten. Den Unterricht kannst du komplett selber gestalten, dir sind keine Grenzen gesteckt!
Deutschlehrer-in-China ist ebenfalls eine interessante Agentur. Verglichen mit den Leistungen und Voraussetzungen bestehen gewisse Ähnlichkeiten mit Stepin. 
Doch bezüglich des Preises liegt Deutschlehrer-in-China klar auf dem ersten Platz. Knapp 400€ für einen prägenden Auslandsaufenthalt in China – unschlagbar!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *